Archiv des Autors: Stefan Merx

2. Herren: Einige Premieren

Am 3. Spieltag stand für Gürzenich II das erste Auswärtsspiel auf dem Programm, erstmals stand Johannes Roeb im Kader, erstmals konnte der Gegner personalsorgenfrei die Stammsechs aufbieten – und am Ende bedeutete nach dem ersten Schlussdoppel das erste Unentschieden den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft

2. Herren: 2. Spiel, 2. Sieg

Vor der Partie gegen Gey stellten sich die „Personalprobleme“ einmal anders dar; Emre konnte endlich nochmal einen TT-Schläger in die Hand nehmen, Marco konnte kurzfristig doch, Johannes hatte bei der „Ersten“ frei, da diese den kompletten Kader am Start hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft

2. Herren: Gelungener Auftakt

Im Vorfeld des Saisonauftaktspiels zwischen den Zweitvertretungen aus Gürzenich uns Schlich war die Personallage auf Gürzenicher Seite etwas verworren: Dass Johannes Roeb in der 1. Mannschaft gebraucht wird, musste von Beginn an einkalkuliert werden, auch wenn zwischenzeitlich mal Hoffnung bestand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft

Tradition gewahrt

Ein erfreuliches Teilnehmerfeld von 24 Mitspielern hatte sich zum traditionellen „Classico“ eingefunden, dem Turnier mit Brettchen, kleinen Bällen und alter Zählweise. In der Vorrunde, die in sechs Vierergruppen gespielt wurde, bleiben große Überraschungen aus – alle Favoriten erreichten die K.-o.-Runde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Turniere - intern

Herren-Vereinsmeisterschaft: Titel für alle Mannschaften

Mit 14 Spielern in der A-Klasse und 12 in der B-Klasse (dazu 2 Nur-Doppel-Spieler) war die Hauptveranatltung der Vereinsmeisterschaften durchaus gut besucht. Erfreulich war am Ende dann auch, dass alle fünf Herren-Mannschaften Titelträger stellen konnten. In vier Gruppen starteten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Turniere - intern

2. Herren: Ende gut – alles gut

Eigentlich war die Schlagzeile zum Saisonabschlussspiel in Kreuzau schon fertig; „Ende schlecht – nicht alles schlecht“ schien zu passen. Aber der Reihe nach: Wir mussten diesmal auf Markus Sliwinski und erneut auf Marco Piechaczek verzichten; hierfür kamen mit Kai Dresia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft

2. Herren: Rückrunde bleibt grandios

Nach der so gut verlaufenen Rückrunde durfte man sicher optimistisch in die Partie gegen Merzenich/Golzheim gehen; allerdings war auch kein Selbstläufer zu erwarten, zumal Emre diesmal bei der Ersten zum Einsatz kam und Marco ebenfalls kurzfristig nicht zur Verfügung stand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft

2. Herren: Punkte mitgenommen

Wie schon in der Hinrunde, trat Nörvenich/Eschweiler ü.F. personell arg gebeutelt gegen das Gürzenicher Sextett an. Immerhin konnten sie diesmal eine zahlenmäßig vollständige Mannschaft stellen, aber die drei Ersatzspieler mussten aus dem unteren Bereich der 3. Kreisklasse herangezogen werden. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft

2. Herren: Bemerkenswerte Spiele

Erneut als klarer Außenseiter fuhr die Zweite zum Tabellenführer Huchem-Stammeln, zumal Marco Piechaczek kurzfristig ausfiel, die 3. und 4. Mannschaft selbst im Einsatz waren und somit die Fünfte in Person von Alex Gast einspringen musste. Nach den überraschenden Punktgewinnen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft

2. Herren: Geschlossene Mannschaftsleistungen

Wie endete noch der letzte Bericht zur 2. Mannschaft: … doch der nächste Gegner heißt Rödingen/Höllen – in der Hinrunde musste ein 0:9 hingenommen werden. Man kann nur hoffen, dass es bei „heimischen“ Verhältnissen etwas besser läuft. Dass man allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Mannschaft